Die Taverne auf der Brücke: Ein einmaliger Treffpunkt für niederländische und deutsche Gäste
bultenhaus1.png
In der gläsernen Brücke über den Hellweg liegt die Taverne.
Hier können sich Bewohner, Besucher und Gäste von beiden Seiten der Grenze treffen, zum Beispiel zu Kaffee und Kuchen.
Die Brücke liegt genau über der Grenze und ist Teil des ersten niederländisch-deutschen Wohngebäudes in Europa.  

Dieses Taverne ist immer mittwochs bis sonntags von
14.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Jeweils zwei Freiwillige sind dann als Gastfrau / Gastherr vor Ort und bedienen die Gäste.

Senioren, sowie Gruppen und Vereine aus der Umgebung haben außerdem die Möglichkeit, die Taverne für Aktivitäten oder Feiern zu mieten.

Interessenten können mit Careaz Dr. Jenny Kontakt aufnehmen: Telefon 0031 / 315-65 75 00.

SIE SIND HERZLICH EINGELADEN!

DE KOFFIE STAAT KLAAR!
taverne1.png
taverne3.png
Die Taverne – die grenzüberschreitende Brücke zwischen Deutschland und den Niederlanden


• Die Taverne ist über den Eingang Bültenhaus (Hellweg 48, Suderwick) erreichbar. Sie befindet sich auf der zweiten Etage und ist mit einer Klimaanlage ausgestattet.
Bild 2.png